Neues Design für neuen Reisepass – leider nur in Norwegen

Norwegischer Reisepass

 

Ein Reisepass ist für viele Menschen langweilig. Das Dokument ist auch so gestaltet, dass es langweilig wirkt. In der Regel ist sein Layout oder Design ganz auf Funktionalität und nicht im Entferntesten auf einen künstlerischen oder modischen Anspruch ausgelegt.

So können Sie sich die Überraschung der Einwanderungsbehörden weltweit vorstellen, wenn sie einen norwegischen Reisepass vorgelegt bekommen.

Basierend auf dem Thema der norwegischen Landschaft wurde die lokale Design-Agentur „Neue Design“ mit der Neugestaltung der von der Regierung ausgestellten Dokumente, Ausweise und Reisepässe beauftragt. Diese Agentur hatte einen Wettbewerb gewonnen, der von der Regierung durchgeführt worden war.

Der offene Wettbewerb wurde initiiert, um ein einzigartiges Konzept mit einem weithin erkennbaren Thema und ein funktionelles, hochwertiges Design zu entwickeln. Die maschinenlesbaren Reisepässe, die zwischen 1999 und 2005 herausgegeben worden waren, hatten einen Herstellungsfehler, der dazu führen konnte, dass eine Seite im e-Pass sich lösen könnte, was zu einem Ungültigmachen des Passes führen könnte.

Die speziell konstruierten norwegische Pässe, die vor einem Jahr veröffentlicht wurden, sind in drei Farbvarianten vorhanden: weiß, türkis oder rot. Während die Farbpalette schon interessant ist, gibt es weitere Besonderheiten auf den Seiten des Dokumentes: Sie verfügen über minimalistischen Interpretationen von atemberaubenden Landschaften des Landes, eine permanente Hervorhebung der einzigartigen Schönheit der norwegischen Natur.

Überraschung im Reisepass

Abgesehen davon, bieten die Seiten der norwegischen Pässe eine ganz besondere Überraschung. Legen Sie die Seiten unter UV-Licht und ein herrliches Bild erscheint: Das Nordlicht, wunderschön glänzend und aus dem Nichts erscheinend.
Das Designstudio, das den Reisepass gestaltet hat, sagt selbst: „Die Natur war schon immer ein wichtiger Teil der norwegischen Identität und Tradition und ein Schlüssel für unser Wohlbefinden. Die Landschaft mit ihren weiten Variation von Süden nach Norden ist der Ausgangspunkt für das Design-Konzept. „